Die CeBit in Hannover

Die CeBit in Hannover

CeBit steht für „Centrum der Büro- und Informationstechnik”. Die alljährlich stattfindende Technik-Messe ist für fünf Tage auf dem Gelände der Hannover Messe zu Hause. Die Computermesse ist die weltweit größte Fachmesse für die Kommunikations- und Computerbranche und findet jedes Jahr im Juni statt. Die CeBit wird von der Deutschen Messe AG durchgeführt, dem größten deutschen Messeveranstalter, welcher 1947 gegründet wurde.

In den letzten Jahren besuchten rund 200.000 Menschen die IT-Messe in Hannover, dabei wurden 70.000 Tickets von ausländischen Besuchern gekauft. 2008 war das Rekordjahr in der jüngeren Geschichte mit 500.000 Besuchern. Dieser rückläufige Trend spiegelte sich in sinkenden Zahlen bei Ausstellern wider, die von 5.845 im Jahr 2008 auf 3.300 im Jahr 2016 zurückging. Im gleichen Zeitraum stieg jedoch der Marktanteil an Kongressangeboten in Deutschland. In der Folge wurden kommende Veranstaltungen nicht mehr als reine Fachbesuchermesse organisiert, sondern öffentlich für ein breites Publikum zugänglich gemacht. Im Jahr 2018 wurden daraufhin 75 Länder auf der CeBit vorgestellt und auch die Anzahl der Besucher erhöhte sich entsprechend. Von den 5.000 Ausstellern im selben Jahr bezogen sich 500 Produkte auf das aktuelle Thema E-Mobilität.

Generelle Themenbereiche auf Computermessen sind Datenvolumen und Cloud Computing, Soziale Medien und Connectivity auf mobilen Geräten. Als führende Messe für Kommunikations- (ICT) und Informations-Technologie (IT) befasst sich die CeBit mit dem gesamten Spektrum von Telekommunikation, Software und allen Dienstleistungen rund um den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien. Die neuesten Entwicklungen in der IT-Branche und -Technologie war schon immer das Zentralthema der Computermesse in Hannover. Ein angeschlossenes Konferenzprogramm über internationale Markttrends wird ebenfalls während der Messe angeboten. Messebesucher können sich mit Branchenexperten über alles unterhalten, was sich digital nennt, und dabei von Spezialisten Informationen über die neuesten technischen Fortschritte und Berichte über Trends in der Computerbranche erhalten.